Freitag, 19. Mai 2017

Teilnahmebedingungen für das 1. Lambert Reisen eSport Turnier



  • Die Mindestteilnehmerzahl zur Durchführung des Turniers beträgt 8 Spieler.
  • Die maximale Anzahl der Spieler ist auf 24 begrenzt, diese kann u.U. erhöht werden.
  • Das Mindestalter der Teilnehmer beträgt 12 Jahre, die Einwilligung der Erziehungsberechtigten zur Teilnahme muss vorliegen.
  • Es zählt die Reihenfolge der verbindlichen Anmeldungen.
  • Eine Anmeldung gilt erst dann als verbindlich erfolgt, wenn das Startgeld in Höhe von 5,00 € gezahlt wurde.
  • Eine Erstattung des Startgeldes ist nicht möglich, auch wenn es dem Teilnehmer nicht möglich ist, am Turnier teilzunehmen.
  • Der Gewinner des Turniers erhält neben einem Siegerpokal einen Geldpreis oder Gutschein. Die Höhe richtet sich nach der Anzahl der Teilnehmer, mindestens jedoch 30,- Euro.
  • Die Hard- und Software wird vom Veranstalter gestellt. Es dürfen aber auch eigene Controller genutzt werden.
  • Gespielt wird FIFA 16 bzw. 17 von EA Sports auf einer Sony Playstation 4 Konsole
  • Der genaue Turnierablauf hängt von der Anzahl der Teilnehmer und der zur Verfügung stehenden Hardware ab. Die Paarungen werden spätestens am Turniertag bekannt gegeben.
  • Die Spielzeit beträgt 2 * 4 Minuten.
  • Die Spielzeit im Halbfinale und Finale beträgt 2 * 6 Minuten.
  • Es wird mit identischen Mannschaften gespielt. Ein Tausch innerhalb des vorhandenen und vorgegebenen Mannschaftskaders ist erlaubt.
  • Bei Punkt- und Torgleichheit zählen die mehr geschossenen Tore, ist auch hier gleichstand, wird ein Elfmeterschießen zur Ermittlung des Siegers veranstaltet.
  • Sollte es in den KO-Spielen zu einem Unentschieden kommen, wird der Gewinner in Form eines Elfmeterschießens ermittelt.
  • Bei Unstimmigkeiten während des Turniers entscheidet die Turnierleitung hierüber.
  • Beleidigungen oder unkorrektes Verhalten werden mit einer Verwarnung geahndet. Wer 3 Verwarnungen hat, wird vom Spielbetrieb ausgeschlossen.
  • Die Teilnehmer haften für Schäden, die durch unsachgemäße Handhabung der Spielgeräte (z.B. Werfen der Controller, etc.) entstehen.
  • Der Veranstalter des Turniers, die Jugendabteilung des FV Schwarzenholz, haftet nicht für Schäden, die im Zusammenhang der Veranstaltung entstehen.
  • Mit der Anmeldung erkennen die Teilnehmer diese Bedingungen an.

Dienstag, 16. Mai 2017





Ergebnisse unserer Jugendmannschaften KW 19 / 2017

E-Jugend
SG Reisbach / Schwarzenholz – SF Rehlingen 1 0:4 (0:0)
Gegen einen starken Gegner konnten wir nur in der ersten Halbzeit mithalten. Erst im Verlauf der zweiten Halbzeit, als die Kräfte nachliesen, konnte Rehlingen die Treffer erzielen. Unsere Mannschaft zeigte trotz der Niederlage eine gute Leistung.


JSG Schwalbach – SG Reisbach /Schwarzenholz 3:1 (1:0)
Im Spiel gegen den direkten Tabellennachbarn gab es an diesem Tag eine verdiente Niederlage. Schwalbach war über die gesamte Spiezeit die bessere Mannschaft. Bis auf wenige Ausnahmen konnte unsere Mannschaft an diesen Tag nicht an die guten Leistungen wie gegen Hostenbach oder Rehlingen anknüpfen. Obwohl wir nach dem 1:0 Anfang der zweiten Hälfte den 1:1 Ausgleich erzielen konnten, ging danach kein Ruck durch die Mannschaft, um das Spiel zu unseren Gunsten zu gestalten. So konnte Schwalbach durch zwei gut vorgetragene Angriffe den 3:1 Endstand erzielen.


SG Reisbach / Schwarenholz – SC Roden 2:0 (1:0)
Nachdem unsere Mannschaft im Hinspiel die schlechteste Saisonleistung abgeliefert hatte und in Roden 1:0 verlor, war unser Team an diesem Tag gewillt, diese Niederlage wettzumachen. Im Vergleich zum Spiel gegen Schwalbach wurde die Mannschaft etwas umgestellt, was den gewünschten Erfolg brachte. Alle Spieler zeigten sich laufund zweikampfstark und man merkte von Anfang an, dass wir dieses Spiel gewinnen wollten. Über das gesamte Spiel waren wir die bessere Mannschaft und hatten Roden gut im Griff. Auch konnten wir uns einige gute Gelegenheiten erarbeiten. Die beiden Treffer konnten wir durch gut ausgeführte Eckbälle erzielen. Weitere gute Torchancen konnten leider nicht genutzt werden. Letztendlich ein verdienter Sieg gegen einen direkten Konkurrenten.


C-Jugend
SG Reisbach / Schwarzenholz – SF Rehlingen 2:4


B-Jugend
SG Reisbach / Schwarzenholz – SG Riegelsberg 1:4
SG Reisbach / Schwarzenholz – TuS Michelbach 2 17:0
SG Reisbach / Schwarzenholz – JSG Schwalbach 2 6:0


A-Jugend
JFG Hochwald/Losheim – SG Reisbach/Schwarzenholz 2:2


Nächsten Spiele unserer Mannschaften:


Dienstag, 16.05.2017
C-Jugend SV Wahlen-Niederlosheim – SG Reisbach/Schwarzenholz, Anstoss 17.30 Uhr
D-Jugend FSV Saarwellingen 1 – SG Reisbach/Schwarzenholz, Anstoss 18.00 Uhr


Samstag, 20.05.2017
D-Jugend TuS Beaumarais 1 – SG Reisbach/Schwarzenholz, Anstoss 15.15 Uhr


Mittwoch, 24.05.2017
C-Jugend SG Reisbach/Schwarzenholz – JFG Saarschleide 2, Anstoss 19.00 Uhr

SC Roden - FV Schwarzenholz 3 : 2 (1 : 2)

Eine erneute Überraschung lag in der Luft.
Die Gastgeber hatten im 1. Abschnitt mehr vom Spiel und die besseren Chancen. Es reichte aber nur zur 1:0 Führung, die durch schön herausgespielte Konter noch vor der Halbzeit in eine 1:2 Führung umgewandelt wurde. Die Abwehr machte es der Heimelf nicht einfach, hatte guten Zugriff auf die Stürmer und gelangte durch gutes Konterspiel aus der Abwehr zu Chancen und der Führung.


Nach der Pause verstärkte Roden den Druck und kam bedingt durch 2 Abwehrfehler durch ihren Goalgetter Schank zum 3:2. Obwohl unsere Jungs auf den Ausgleich drängten und weiter das Spiel offen hielten reichte es nicht mehr. Auch 2 Freistöße von der Strafraumgrenze konnten nicht mehr erfolgreich verwandelt werden.


In einem Spiel das über weite Strecken offen war, konnte sich der Tabellendritte behaupten und die Chance auf die 2 vorderen Plätze offen halten. Roden ist aber auf einen Ausrutscher von Lisdorf oder Felsberg angewiesen. Kompliment an unsere Jungs, die gut mithielten und die Saison damit wohl mit dem 5. Tabellenplatz abschliessen werden.


Tore: 1:0 (14.); 1:1 (36.) Denis Peter; 1:2 (42.) Goran Divkovic; 2:2 (58.); 3:2 (67.) FVS: Frieß; D. Klein; Gabriel; Breder (80. A. Weber); Kleinbauer (73. Marcial Martin); Geber; Baumann (68. Dennis Stein); Tornabene; Peter; Divkovic; L. Kroha;


2. Mannschaft
FV Stella Sud Saarlouis - FV Schwarzenholz 4 : 2 (2:0)


Tore: Yannik Martin; Fabian Hoffmann


Vorschau:
Sonntag 21.5.2017


1. FV Schwarzenholz - 1. SV Werbeln Anstoß: 15:00 Uhr
2. FV Schwarzenholz - 2. FC Ensdorf Anstoß: 13,15 Uhr


Mit einem Sieg gegen den Tabellenletzten wird die Saison wohl auf einem gutem 5. Tabellenplatz abgeschlossen werden. Die Jungs hoffen auch im letzten Spiel auf die Unterstützung der Fan